Links überspringen

Meine Plus Size Sommertrends 2020 – Maxikleider

Dieser Beitrag enthält Werbung für Wundercurves.

Hallo Sister,

Na, wie läuft dieser Sommer bisher für dich? Warst du bereits am Meer, war es aufgrund von Corona dieses Jahr Balkonien? Wie immer du die warme Jahreszeit verbringst: Ich hoffe, dass du viele schöne Momente erlebst.

Dass du die Sonne auf deiner Haut spürst, abends die Grillen zirpen hörst, deine Füße oft ins kühle Nass steckst oder ganz abtauchst. Dass du neue Freunde findest oder mit deinen alten jede Menge Spaß hast. Dass du dich neue Dinge traust, dir vor Lachen der Bauch wehtut.
Und auch, dass du alte Muster durchbrichst und Moderegeln für dich neu definieren kannst.

Streifen, Muster, schrille Farben, kurze Shorts, lange oder kurze Kleider oder gar weiße Farben machen nicht dick. Sie haben gar keine Kalorien! Du darfst dich zeigen, ohne Scham für dich zu empfinden.
Diese „Moderegeln“ haben mich viele Jahre verfolgt, und heute bin ich froh, dass ich mich in meinem Körper wohlfühle.

Heute möchte ich dir einen Sommertrend zeigen den ich absolut liebe: Maxikleider!

maxikleider tanja marfo plus size model

Grosse Liebe – Maxikleider

Wir haben lange gebraucht, bis wir uns angefreundet haben aber jetzt ist es eine richtig große Liebe.

Bequeme Kleider aus leichter Viskose und Baumwolle machen eigentlich alles mit und sind absolut kofferfreundlich. You know, ich hasse bügeln. *lach* Kinobesuch, Ausflug, Markteinkauf oder ein Bummel mit der Freundin. Ich mag es bei solchen Anlässen gerne bequem. Nichts soll zwicken und zwacken.

Mein erstes Maxikleid habe ich mir in New York  bei der Full Figured Fashion Week gekauft und mich sofort in den Batik-Look verliebt. Dieses Kleid war wie für mich gemacht und auch noch bodenlang. Ist bei meiner Größe von 186cm nicht ganz so easy! 🙂
Später traute ich mich dann noch mehr und habe sogar neongelb für mich entdeckt.  Ein transparentes Maxikleid mit Unterkleid –  zwei Fliegen mit einer Klappe sozusagen. Warum? Am Strand kann ich das Kleid einfach über meinen Badeanzug werfen und bekomme mit meiner hellen Haut keinen Sonnenbrand. Mit dem hellen Unterkleid drunter ist der Look komplett.

Dein Wohlfühl – Look

Es gibt unzählige Versionen deines neuen Maxikleides. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst.
Kombiniere es mit großen Ohrringen, einem Strohhut, deinem Lieblingsgürtel und bequemen Schuhen. Und vergiss nicht,  dass du Haut zeigen darfst!
Sei bunt, laut, fröhlich und genieße dein Leben.

Wenn du noch Anregungen für dein Sommeroutfit 2020 brauchst, dann schaue doch mal bei Wundercurves vorbei. Dort findest du eine große Auswahl an Kleidern, Wäsche, trägerlosen BHs, Bademode und und und

Auch meine „Be glamorlycious“ Nagellack -Kollektion ist bei Wundercurves erhältlich.

Und, meine Liebe, was wartet diesen Sommer noch auf dich?
Verrate es mir in den Kommentaren.

Sommertrend Maxikleid Plus Size Frau

Alles Liebe,

Einen Kommentar hinterlassen

  1. Ich merke momentan auf jeden Fall, dass es definitiv keine Hosen sind bei denen kommenden heißen Temperaturen diese Woche….
    Bei mir ist es tatsächlich immer situationsabhängig, was mein Sommerlook ist:
    in der Freizeit trage ich super gerne Crop Tops und mittellange Röcke, die das Ganze etwas luftiger gestalten.
    Businessmäßig bin ich dann doch meistens zumindest in einer Leggings oder in einer Hose unterwegs und trage dazu statt einer Bluse dann ein T-Shirt und einen Blazer oder einfach ein Etui Kleid aus einem angenehmen, atmungsaktiven Stoff mit Blazer oder Blouson.
    Maxikleider waren früher echt voll mein Ding in Cuxhaven in meiner Jugend, aber irgendwie bin ich inzwischen nicht mehr so der Maxikleider Mensch, vielleicht kommt das ja auch einfach wieder demnächst 😅
    aber was ich auch sehr schön im Sommer finde sind Twinsets auf einem Top und einer passenden Culotte oder Shorts.

    1. Hallo Bettina,

      ich freue mich sehr über dein Kommentar. Atmungsaktiv ist auf jeden Fall immer super – ist aber nicht immer so leicht 🙂
      Etuitkleider finde ich auch grandios.

      Einen wundervollen Tag für dich!

      LG
      Tanja

  2. Wie recht du hast! Sobald es warm wird kommen die Kleider raus . Ich liebe es und traue mich endlich . Danke für deine Stimme für uns 😘

    1. Liebe Sonja, so so gerne.

      Ich finde, dass wir uns frei machen sollten von schlechten Gedanken, Moderegeln und so weiter. Der Sommer ist für alle da.