Links überspringen

Die Kurvenrausch Diversity Fashion Days – we did it!

Im Jahre 2019 sollte Vielfalt allgegenwärtig sein

– und nicht die Ausnahme!

Tanja Marfo
Initiatorin

We did it!

Zum ersten Mal fanden am 04. und 05. Oktober 2019 die Kurvenrausch Diversity Fashion Days statt.

Zwei Tage lang stellte mein Team und ich ein vielfältiges Programm in der Handelskammer Hamburg auf die Beine.
Neben Workshops und Modemesse lockte die große Fashion Show am Freitag rund 400 Besucher an den beliebten Veranstaltung. Unter ihnen befanden sich Prominente, Blogger, Influencer  und viele Medien- und Pressevertreter.

Dank der zahlreichen Helfer und einem eingespielten Team, waren die Diversity Fashion Days ein voller Erfolg und Inspiration zugleich.

Nationale und internationale Modelle aller Konfektionsgrößen und Altersklassen zeigten die aktuellen Trends von angesagten Designern wie u.a. Adam Brody (CH), DivaBigg (USA), Inan Isik (DK), Jeanne Pauline Atelier (DE), AUF AUGENHOEHE (DE), Gatsby Lady (UK), mable (DE), TO ACT ,  LUNA LARGO ( DE) und Vollkommen Braut ( DE)

Auch die Ready to wear-Kollektionen bekannter Unternehmen wie Happy Size, MIAMODA (Klingel Gruppe) oder engbers begeisterten das Publikum.

Die Kurvenrausch Diversity Fashion Days sind die ersten Modetage in Deutschland, die Themen wie Body Positivity, Inklusion und Vielfalt nicht nur benennen, sondern auch ganz selbstverständlich umsetzen.

Meine Beweggründe spiegeln am Besten die Worte meine Eröffnungsrede wieder:

“Im Jahre 2019 sollte Vielfalt allgegenwärtig sein – und nicht die Ausnahme!

Ich möchte nicht mehr von Mut sprechen, wenn wir Menschen jenseits der Konfektion 38 auf dem Laufsteg sehen.  Ich möchte vom Leben sprechen, von Normalität, von Realität.

Ich möchte Menschen aller Hautfarben und sexueller Orientierungen auf den Laufstegen sehen, Menschen jeden Alters, Menschen mit Handicap oder ohne, Menschen in groß, klein, dick, dünn … vielfältig wie das selbst.

Wir, die Diversity Fashion Days, möchten nicht so tun, als wäre Diversität ein plötzliches Modewort, und dann doch nur das zeigen, was die Gesellschaft für passend hält.

Wir zeigen das Leben. Denn wir sind das Leben. Wir sind Vielfalt.

Für mich zählt nur ein Label, und das heißt Mensch!”

Danke an dieser Stelle an mein Großartiges Team.

Danke an:

Chris Fandrey ( Creative Director und Choreograph ) mit seinem Team der Tanzschule Neustart.
Danke Marcus Wittmaack und Team ( Show und Co) für ein wundervolles Licht und Ton und Technik
Danke an unsere Visagisten und Stylistin hinter der Bühne. Tatjana, Stefanie, Sandra Katja, Shabnam und dem Teamdom Salon Mehlfeld.
Danke auch an Ulf Krüger für das wunderbare Video.

Danke an meine Familie, meinen Sohn Samuel und seine Freunde Jonas, Eric, Dominik, Daniel
Dane an meine Freundinnen und Helfers Helfer für ihren stundenlangen Einsatz den ihr ganz selbstverständlich jedes Jahr in Kauf nehmt.
Danke an alle Sponsoren im goßen und kleinen, die an uns glauben und die Mission von Vielfalt supporten.

Danke an Kornfetti, Pinkbox, Geschenke.de, Die grüne Flora, Die Fotoboxjungs, Weinladen, Skin Gin, Hairfusion, Maa Deyo Catering,  Das Meridian, pme familienservice und das SIDE HOTEL .

Danke an unsere Fotografen: Anna Lena Gernharz, Anna Spindelndreier und Carsten Belmondo.

Alles Liebe,

Einen Kommentar hinterlassen

Name*

Webseite

Kommentar